Erdbebensicherung

Die Erdbebenvorsorge hat in der Schweiz an Bedeutung dazugewonnen. Die Geschichte sowie die geologischen Randbedingungen in der Schweiz belegen und nicht zuletzt auch die wiederkehrenden grossen Erdbeben- Katastrophen im Ausland, dass ein gewisses Erdbebenrisiko besteht. 

Freihofer & Partner AG thematisiert die Erdbebenvorsorge seit Jahren erfolgreich. Insbesondere sind wir im Bereich der Erdbebenanalyse von bestehenden Gebäuden federführend. 

Es kommen modernste Verfahren mit internationalem Background zur Anwendung, die uns erlauben das Erdbeben möglichst realistisch zu simulieren. Im Weiteren verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Umsetzung von optimalen Verstärkungsmassnahmen.


Kennwerte

  • Anwendung von internationalem Knowhow aus Erdbebengebieten
  • 3D- Modellierung von Tragwerken mit modernsten Methoden
  • Verformungsbasiertes Verfahren (Verformungsmethode)
  • Interaktion Boden / Fundation
  • Erdbebenanalyse von Pfahlfundationen
  • Erdbebenanalyse von gemauerten Gebäuden im gerissenen Zustand
  • Verstärkungsmassnahmen: Entwicklung und Umsetzung

Projekte: Erdbebensicherung